Tuning für die Füsse

- Fussmessstation

Wer schlecht sieht, lässt sich seine Sehstärke messen und wird erst dann die perfekt passende Brille kaufen. Auch rund um den Fuß muss eine genaue Analyse immer der erste Schritt sein.

Nur so kann man vermeiden, dass Schuhe schlecht sitzen, gesundheitliche Probleme verursachen oder die Leistung minimieren. Mit dem BD Scanner werden in nur drei Sekunden Länge, Breite, Fersenbreite, Art des Fußgewölbes und die Belastung bestimmt. Danach kann der passende Schuh ermittelt werden.